Apple iCloud Beta: iWork-Apps auf Herz und Nieren testen

Seit heute können wohl nicht nur explizit von Apple eingeladene Nutzer der offenen Beta beitreten und die iWork-Apps Pages, Numbers und Keynote in der iCloud gründlich testen. Versucht euer Glück und loggt euch auf beta.icloud.com ein…

Apple iCloud

Ich habe noch keine Zeit für einen längeren Test gehabt und bin mir ziemlich sicher, dass nicht alle Funktionen der Desktop-Anwendungen unterstützt werden, aber das, was ich bis dato sah, hinterließ einen guten Eindruck und macht neugierig auf die weitere Entwicklung und die finale Integration in Mavericks.

Wer die Website ohne Einschränkungen nutzen möchte, sollte Gebrauch vom aktuellen Safari machen, aber andere Browser (wie mein aktueller Firefox) funktionieren mit kleineren Einschränkungen ebenfalls.

Es ist übrigens das erste Mal und somit eine kleine Premiere, dass sich unter Windows direkt Pages- und Keynote-Dokumente erstellen lassen.